Willkommen!

Der Spotterbrowser ist eine beliebte Verwaltungssoftware für Flugzeugfotografen.

Sie bietet dem Flugzeug-Spotter die Möglichkeit, die eigenen Bilder zu sortieren, darzustellen und zu verwalten.

Auf diesen Seiten gibt es den Spotterbrowser zum Download, ein Demo-Spotterbrowser ist installiert sowie Tips und Installationshinweise sind abrufbar.

Download

Hier können Sie den Spotterbrowser herunterladen.

Version 3.9 | Voll-Version
Die aktuelle Vollversion incl. aller bisherigen Updates seit Version 3.8
Hinweis zum Update von Vorgängerversionen: Da in nahezu jeder Datei Änderungen vorgenommen wurden, ist es das Einfachste, alle Dateien bis auf die config.php und den sp-Ordner zu ersetzen. Falls noch nicht geschehen, bitte hier auch die Datei updateto38.php ausführen.
Download spotterbrowser-v3.9

Version 3.8.3 | Update-Dateien
Hinweis zum Update: Dies bitte nur einspielen, wenn bereits auf Version 3.8 oder 3.8.1/2 aktualisiert wurde. Einfach alle Dateien aus der Zip-Datei auf den Webspace kopieren und ersetzen.
Wichtig: In der Config.php bitte diese Zeilen irgendwo im Bereich "Pfad zum...." mit einfügen und an die eigene Adresse anpassen ohne / am Ende:
$myurl = "http://meinewebseite.de/spotterbrowser";
//Einstellen der Größe (in Pixel) und Qualität (in Prozent) für Thumbnails
$thumbgroesse = 160;
$thumbquality = 95;
Download Update spotterbrowser-v3.8.3

Version 3.8.2 | Update-Dateien
Hinweis zum Update: Dies bitte nur einspielen, wenn bereits auf Version 3.8 oder 3.8.1 aktualisiert wurde. Einfach alle Dateien aus der Zip-Datei auf den Webspace kopieren und ersetzen.
Wichtig: In der Config.php bitte diese Zeile irgendwo im Bereich "Pfad zum...." mit einfügen und an die eigene Adresse anpassen ohne / am Ende:
$myurl = "http://meinewebseite.de/spotterbrowser";
spotterbrowser-v3.8.2

Version 3.8.1 | Update-Dateien
Hinweis zum Update: Dies bitte nur einspielen, wenn bereits auf Version 3.8 aktualisiert wurde. Einfach alle Dateien aus der Zip-Datei auf den Webspace kopieren und ersetzen.
Wichtig: In der Config.php bitte diese Zeile irgendwo im Bereich "Pfad zum...." mit einfügen und an die eigene Adresse anpassen ohne / am Ende:
$myurl = "http://meinewebseite.de/spotterbrowser";
spotterbrowser-v3.8.1

Version 3.8 | Vollversion mit neuen Features der Version 3.8.2 von Spotterbrowser.de
Hinweis zum Update von Vorgängerversionen: Da in nahezu jeder Datei Änderungen vorgenommen wurden, ist es das Einfachste, alle Dateien bis auf die config.php und den sp-Ordner zu ersetzen und danach die Datei updateto38.php auszuführen.
Wichtig: In der Config.php bitte diese Zeile irgendwo im Bereich "Pfad zum...." mit einfügen und an die eigene Adresse anpassen ohne / am Ende:
$myurl = "http://meinewebseite.de/spotterbrowser";
Infos über die Änderungen finden Sie im News-Bereich.
spotterbrowser-v3.8

Install.php | Nur Installationsdatei, falls sie aus Versehen zu früh gelöscht wurde
install-php

ReadMe’s zum Spotterbrowser und zum Upload-Modul:
http://demo.spotterbrowser.de/spotterbrowser/ReadMe.txt
http://demo.spotterbrowser.de/spotterbrowser/readme-upload.txt

In diesen Downloads sind keine Sicherheitspatches vorhanden. Die Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr. Mit dem Download bestätigen Sie diesen Hinweis.


Hinweise zum Update von Version 3.5 auf die neueren Versionen:

Der Spotterbrowser ist seit Jahren sehr beliebt und wurde seit Einstellung der Weiterentwicklung von vielen Usern selbstständig weiterentwickelt und auch im Design verändert.
Wenn Sie die Updates einspielen, werden vermutlich Ihre eigenen Veränderungen überschrieben. Bitte beachten Sie dies vor dem Einspielen.

Einspielen des Updates:
0. Unbedingt ein Backup aller Daten aus dem Spotterbrowser-Verzeichnis anlegen sowie die Datenbank sichern (Dump durchführen)!
1. Die Zip-Datei auspacken und den Inhalt auf den Webserver übertragen.
2. Dabei alle vorhandenen Dateien überschreiben.
3. Fertig!

Hinweise zur Neuinstallation des Spotterbrowsers:

WICHTIG: Ihr Server MUSS PHP und MySQL unterstützen!
Fragen Sie bei Unsicherheit nochmal Ihren Provider.
1. Entpacken Sie das Verzeichnis unter beachtung der Ordner.
(alle Dateien bis auf die beiden ReadMe.txt sollten im Ordner „spotterbrowser“ liegen)
2. Öffnen Sie die Datei config.php mit dem Windows-Editor.
(Den Editor finden Sie unter Start->Programme->Zubehör->Editor)
2.1. Stellen Sie mindestens die ersten beiden Absätze ein (Benutzernamen, Passwörter etc.)
2.2. Für den Upload muss ganz unten der absolute Pfad zum Spotterbrowser eintragen werden. Diesen erhalten Sie bei Bedarf von Ihrem Webspace-Provider oder zur Not bei mir. 😉
2.3. Falls Sie ein eigenes Logo verwenden möchten, bitte die URL zum Logo auch mit eintragen.
3. Bearbeiten Sie die Datei iatacodes.php. Dort werden alle Flughäfen eingetragen, von denen Sie Bilder in den Spotterbrowser laden möchten.
4. Laden Sie das Verzeichnis „spotterbrowser“ auf Ihren Webspace.
5. rufen Sie die Datei /spotterbrowser/install.php mit Ihrem Browser auf
(Beispiel: http://www.meineDomain.de/spotterbrowser/install.php)
6. Wenn alles eingerichtet wurde, wird die entsprechende Meldung angezeigt.
7. Löschen Sie die install.php von Ihrem Webserver (ganz wichtig!)
8. Loggen Sie sich in der admin.php ein und legen Sie einen neuen Jahresordner für das aktuelle Jahr an.

Online-Demo

Der Spotterbrowser kann hier live angesehen werden. Er besteht aus zwei Bereichen:

1. Öffentlicher Bereich über die search.php
2. Nicht öffentlicher Bereich für die Administration und Verwaltung über die admin.php

Die Zugangsdaten für den Adminbereich sind:
Username: demo
Passwort: demo

http://demo.spotterbrowser.eu/spotterbrowser/search.php
http://demo.spotterbrowser.eu/spotterbrowser/admin.php

News

Änderungen in Version 3.9 (Veröffentlichung 17.10.2016):
Diese Vollversion beinhaltet alle vorigen Updates und Features seit der letzten Vollversion 3.8

Änderungen in Version 3.8.3 (Veröffentlichung 17.10.2016):
Features:
- BBCode-Generator im Admin-Menü hinzugefügt: Nach Eingabe des Ordner-Datums werden zu allen Bildern die entsprechenen BBCodes angezeigt. - Es kann nun zentral für zukünftige Thumbnails die Größe bestimmt werden. In der config.php ist dafür folgender Eintrag hinzuzufügen und anzupassen:
//Einstellen der Größe (in Pixel) und Qualität (in Prozent) für Thumbnails
$thumbgroesse = 160;
$thumbquality = 95;
Korrekturen:
- Teilweise fehlerhafte Anzeige der Zeichen ö, ä und ü behoben in search.php
- BBCodes angepasst für Ansicht des eigentlichen Bildes.

Änderungen in Version 3.8.2 (Veröffentlichung 14.10.2016):
Features:
- In der Thumbnail-Übersicht ist die C/N sofern eingetragen, nun auch anklickbar. So lassen sich alle Einträge mit der gleichen C/N anzeigen.
Korrekturen:
- Teilweise fehlerhafte Anzeige der Zeichen ö, ä und ü behoben.

Änderungen in Version 3.8.1 (Veröffentlichung 13.10.2016):
Features:
- Beim Admin-Menüpunkt Liste aller Registrationen eine Spalte mit der Anzahl der gespeicherten Registrationen hinzugefügt. So können leichter doppelte Bilder gesichtet werden.
- Anzeige der Versionsnummer in der Fußzeile
- BB-Code Thumb in der Bildansicht unten hinzugefügt: Verlinkt auf das Thumbnail zum angezeigten Bild
- In der Thumbnail-Übersicht wird nun auch die C/N sofern eingetragen, mit angezeigt.

Änderungen in Version 3.8 (Veröffentlichung 12.10.2016):
Features:
- neues Feld "cn" hinzugefügt: Es kann nun bei jedem Bild auch die cn-Nummer mit erfasst werden. (Hierzu beim Update von älteren Versionen unbedingt die updateto38.php ausführen)
- Beim Eintragen neuer Bilder wurde a.net entfernet und stattdessen Planespotters.net als neue Info-Quelle hinzugefügt
- In der Bildansicht wurde unter dem Bild der Punkt BBCode mit Link zum Bild hinzugefügt.

Änderungen in Version 3.7.1 (Veröffentlichung 12.01.2015):
Korrekturen:
– Weiterleitung index.php Problem behoben
– Fix: Weiterleitung Ordnername nach Upload
– Fix: Exif-Daten-Anzeige dauerhaft eingeblendet + Kameramodell hinzugefügt

Änderungen in Version 3.7 (Veröffentlichung 22.12.2014):
Korrekturen:
– install.php repariert/überarbeitet
– kleine Korrekturen im Script vorgenommen
– Eigenes Logo kann in der config.php angegeben werden
– logout.php überarbeitet: Weiterleitung nach Logout zur Startseite
– leichte optische Verbesserungen im Upload-Modul
– Die Bilddarstellung und die Exif-Anzeige wurden überarbeitet

Features:
– lists.php in Admin-Menü-Bereich eingebunden:
Hier können Sie alle bisher erfassten Registrationen auflisten lassen

Hinweis zum Update:
Da in nahezu jeder Datei Änderungen vorgenommen wurden, ist es das Einfachste, alle Dateien bis auf die config.php zu ersetzen.

Neue Features in Version 3.6:
Upload-Modul wurde in den Spotterbrowser integriert
Übergabe der neu hochgeladenen Bilder an das Eintrage-Modul vereinfacht
Neues Modul: Jahresordner anlegen
index.php angelegt zum einfacheren Aufrufen der search.php
Login für den Admin-Bereich auf der Startseite eingefügt
kleine Verbesserungen im Layout

Support

Falls Probleme bei der Installation oder im Betrieb des Spotterbrowsers bestehen, genügt eine einfache Mail an
support aet spotterbrowser.de
Wir melden uns dann so schnell es uns möglich ist zurück. Da dieses Projekt aber komplett in Freizeit betreut wird, kann leider kein 24 Stunden-Support gewährleistet werden.

Anregungen über Veränderungen und neuen Features werden auch sehr gern unter der Mail-Adresse angenommen.

Danke

Diese Seite wäre ohne das Hintergrundbild und das Logo nur halb fertig. Auch künftige Designänderungen im Spotterbrowser basieren auf seinem Design und seinen Ideen. Ein großes Dankeschön geht daher an Olli von hamspotter.de, der mir hier gern weitergeholfen hat.
Weiterhin hat Timo von eddh-airport.de einige sehr gute Ideen zur Weiterentwicklung gehabt, die hier schon in Version 3.8 Einzug gehalten haben. Danke Timo!

Desweiteren würde es diese Seite und die Fortsetzung der Entwicklung und den Spotterbrowser überhaubt nicht geben, wenn Viktor diesen nicht vor einigen Jahren geschrieben hat. Er hat uns erlaubt, den Spotterbrowser weiter zu geben und auch in eigenem Namen weiter zu entwickeln. Daher an ihn auch ein ganz großes Dankeschön!